Links und Keywords


Links und Keywords bleiben wichtigste Ranking-Faktoren: Sie beeinflussen zu 40 beziehungsweise 24 Prozent die Ergebnisse der Google-Suche. Erwartet wird aber, dass die Analyse der Inhalte, soziale Signale, Autor und Struktur der Daten an Bedeutung gewinnen.

Quelle: t3n.de


Google-Keyword-Planer


So funktioniert der neue Google-Keyword-Planer: Hier erfahren Sie Schritt für Schritt das Notwendige für Anzeigenplanung, Leistungsermittlung und Zusammenführung mehrerer Keyword-Listen. Der gesamte Prozess wird mit Screenshots veranschaulicht.

Quelle: t3n